Archiv

Zeigt alle archivierten Artikel.

Aufruf zur Kundgebung am 16.1.2016 - Hauptplatz Stadt Graz
Gegen sexualisierte Gewalt an Frauen. immer. überall. - Wir sprechen selbst
Aufruf zur Kundgebung am 16.1.2016 um 14.00 in Graz

 

Diese Kundgebung bietet die Möglichkeit, ein deutliches Zeichen zu setzen:

Für die selbstbestimmte und unversehrte Freiheit von Frauen – gegen den Missbrauch dieses Themas für rassistische Hetze.

Internationaler Frauentag 2015

Demo und Fest am 7. März in Graz

Demo um 10:30 Uhr, Start Burgring und Fest für Freundinnen ab 20 Uhr im Theater im Bahnhof

Eine Veranstaltung des 8. März Komitees

One Billion Rising am 14.2.2015 um 17:00 Uhr am Grazer Hauptplatz

Am Samstag, den 14. Februar um 17.00 Uhr findet auf dem Grazer Hauptplatz wieder ONE BILLION RISING („Eine Milliarde erhebt sich“) statt - eine weltweite Aktion, die durch Demonstrationen mit Musik und Tanz auf die Gewalt aufmerksam machen will, die an Frauen und Mädchen ausgeübt wird.
 

Mitmachen – Hingehen – Unterstützen …. GEMEINSAM GEGEN GEWALT AN FRAUEN die Stimme erheben

14.2.2015 - 17:00 Uhr - Grazer Hauptplatz

8.März Internationaler Frauentag 2014
Demo, Fest und vieles mehr

 

Jahresbericht 2013

Alles rund um die Arbeit der Unabhängigen Frauenbeauftragten und des Grazer Frauenrats 2013

IHR STANDPUNKT
Frauen tragen

 

Eigenständiges Frauenministerium!
PETITION unterzeichnen - jetzt!

Ein offener Brief an Bundeskanzler Faymann.

 

FrauenStadtSpaziergang:
"Gewalt und Frauen mit Behinderung"

am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Ausstellung WOMAN
anlässlich Equal Pay Day 2013

 

B O R D S T E I N K A N T E -
SENSIBILISIERUNG ZUM INKLUSIVEN ZUSAMMENLEBEN VON FRAUEN MIT UND OHNE BEHINDERUNG

Der Grazer Frauenrat hat eingeladen!

Mo, 29.4.2013 und Di, 30.4.2013

Jahresbericht 2012
Alles rund um die Arbeit der Unabhängigen Frauenbeauftragten und des Grazer Frauenrats 2012

8. März –Internationaler Frauentag
ZEIT.aus.GLEICH. Entspannt statt eingespannt.

one - billion - rising auch in Graz!
Weltweiter Tanz-Flashmob gegen Gewalt an Frauen.

14. Februar, 17:00 Uhr, Hauptplatz Graz. So war's...

FrauenStadtSpaziergang
Gewalt? Nicht mit mir!

Anlässl.“16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“
Route, Themen, Vertreterinnen, Fotos...mit rund 100 TeilnehmerInnen

EQUAL PAY DAY – AKTION
6. Oktober 2012, Mariahilferplatz

Filmabende
in Kooperation mit dem Frauengesundheitszentrum

 

CEDAW – FACHTAGUNG
Die CEDAW, UN-Konvention zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frauen, feiert 2012 ihr 30 Jahre Jubiläum der Ratifizierung Österreichs.

Der Menschenrechtsbeirat der Stadt Graz und die Unabhängige Frauenbeauftragte der Stadt Garz luden zur CEDAW -Fachtagung.

Tätigkeitsbericht 2011

Alles rund um die Arbeit der Unabhängigen Frauenbeauftragten und des Grazer Frauenrats 2011

Internationaler Frauentag 2012
Programm (5. bis 13. März) zum Internationalen Frauentag 2012
Infosammlung des 8. März Komitee zum Internationalen Frauentag 2012 

Letzter Platz für Altweibermühle
Faschingsumzug 2012

Aufgrund mehrerer Beschwerden, mit denen sich Frauen an die UFB wandten wurde zusammenfassend „Letzter Platz für Altweibermühle“ erstellt und an die Kleine Zeitung, den ORF und den Bürgermeister von Judendorf-Straßengel geschickt. Alle wurden um eine Stellungnahme ersucht.

Arbeitsgruppen des Frauenrats

Alle Arbeitsgruppen werden von der Frauenbeauftragten koordiniert und geleitet.

Nein zur vorzeitigen Anhebung des Pensionsantrittsalters für Frauen!
Watchgroup gegen sexistische Werbung in Wien & Salzburg gestartet!

Lesen Sie dazu mehr unter "Presse" >>weiterlesen

AVISO: Seminar in Graz für Städte, die ebenfalls die Einrichtung einer Watchgroup gegen sexistische Webung planen (in Kooperation mit Salzburg & Wien)

MIQUAM
Migrantinnen, Qualifizierung, Arbeitsmarkt

 MIQUAM - untersucht die Arbeitsmarktsituation hochqualifizierter Migrantinnen in der Steiermark.

Mag.a Dr.in Elke Lujansky-Lammer
Neue Vorsitzende des Grazer Menschenrechtsbeirats
Frauenbeauftragte als Stv. Vorsitzende

In der letzten Sitzung des Menschenrechtsbeirates der Stadt Graz wurde ein neuer Vorsitz gewählt. Prof. Wolfgang Benedek hat nach zwei Amtsperioden nicht mehr für den Vorsitz kandidiert. Er hatte den Menschenrechtsbeirat mit Bürgermeister Nagl initiiert und aufgebaut.

25 Jahre Unabhängige Frauenbeauftragte & Grazer Frauenrat
Jubiläumsfeier, 30. Juni 2011

"25 Jahre Unabhängige Frauenbeauftragte & Grazer Frauenrat"!

PLATTFORM 25
Tag der "einzelnen" Härtefälle, 10. Juni, Mariahilferplatz/Graz

Dokumente zum Laden im Anhang.