Internationaler Frauentag 2012

Programm (5. bis 13. März) zum Internationalen Frauentag 2012
Infosammlung des 8. März Komitee zum Internationalen Frauentag 2012 

Freiräume für Frauen  - Gegen Gewalt an Frauen

Gewalt betrifft Frauen jeden Alters, aller Schichten und Kulturen. Gewalt erfahren Frauen und Mädchen in den verschiedensten Lebensumständen und Situationen: in der Familie, am Arbeitsplatz, unter "Freunden", …. Gewalt an Frauen hat viele Gesichter. 56,8% der Österreicherinnen haben körperliche Gewalterfahrungen im Laufe ihres Lebens gemacht.

Grund genug, „Gewalt an Frauen“ rund um den Internationalen Frauentag zu thematisieren und dafür neue Wege zu gehen – ob bei der Vermittlung oder den Kooperationen. So sind etwa die Wandzeitung „Ausreißer“, das JAM  Mädchenzentrum, die ÖH u. a. m. Partnerinnen bei der Umsetzung.

Infosammlung des 8. März Komitee
Inhalt
Warum das Thema Gewalt?
Wovon sprechen wir, wenn wir von Gewalt reden?
Zahlen & Fakten
Meilensteine
Gewalt an Frauen - Freiräume für Frauen
Hintergründe zu den Programmpunkten(chronologisch)
Forderungen
Mitglieder des 8 März Komitees 2012

Infos & Kontakt: http://internationalerfrauentag.at